Über Uns

Liebe Leser,

ich bin Hanna, bin 17 Jahre alt und werde nächsten Sommer mein Abitur machen.
Zu Hause legt unsere Familie schon seit jeher Wert auf gesunde Ernährung, was ich im Laufe der Jahre zu schätzen gelernt habe. Mir persönlich ist es dabei am wichtigsten, dass die Rezepte gesund, abwechslungsreich, ausgefallen und natürlich lecker sind! Dabei spielen besonders frische, abwechslungsreiche, hochwertige und möglichst ökologisch nachhaltige Zutaten eine große Rolle.
Meine Spezialität ist das Kreieren ausgefallener Salate mit untypischen Geheimzutaten. Die größte Herausforderung beim Kochen liegt für mich jedoch darin, für den Körper schlecht verwendbare Fette oder Kohlenhydrate durch wertvolle Fette und passende, kohlenhydratarme Alternativen zu ersetzen.
Zusätzlich zum Kochen steht bei mir täglich Sport auf dem Programm, denn vom Spaß am Sport einmal abgesehen, reicht eine gesunde Ernährung zum Fit-Bleiben und -Werden nicht aus.
Mit diesem Blog hoffe ich, jedem, der Interesse hat, Orientierung und Inspiration für eine ausgewogene und einfallsreiche Ernährung zu bieten.

Eure Hanna
Herzlich Willkommen bei den Scrumptious Sisters auch noch einmal von mir!

Ich bin Frederike und 20 Jahre alt. Mein Interesse am Kochen besteht schon seit einigen Jahren, denn meine ganze Familie isst sehr gerne und so bin ich eigentlich halb in der Küche aufgewachsen. In den letzten Jahren habe ich dann begonnen viel selbst herumzuexperimentieren und neue, exotische Zutaten auszutesten. Dabei ist mir besonders wichtig, dass die Zutaten sowohl frisch als auch gesund sind und die Rezepte abwechslungsreich und ausgewogen. Raffinierten Zucker vermeide ich zum Beispiel grundsätzlich und konzentriere mich dafür lieber auf für den Körper wertvolle Zutaten. Bei meinem gesamten Ernährungskonzept liegt auf jeden Fall immer eine Regel zugrunde: Es werden keine Kalorien gezählt! Leere Kalorien sollten zwar durchaus gemieden werden, doch erstens halte ich das Gezähle aufgrund der ganz unterschiedlichen Verwertbarkeit von Lebensmitteln, die unabhängig von der Kalorienzahl ist, nicht für sonderlich sinnvoll und zweitens soll das Essen ja trotzdem Spaß machen!
Eine besondere Liebe habe ich in meinem Jahr in Südafrika für Chili und ausgefallene Gewürze entwickelt! Außerdem versuche ich meine Rezepte auch vom Aufwand und Schwierigkeitsgrad her möglichst abwechslungsreich zu halten - so dass wirklich für jeden etwas Passendes zu finden ist.
Da ich sowohl durch persönliche Nachforschungen als auch durch mein Medizinstudium mit Gesundheit zu tun habe, verbinde ich meine Rezepte also auch gerne mit Tipps und der Erläuterung von Gesundheitsratschlägen.
Neben der Ernährung liegt mir aber auch alles andere, dass zu einem gesunden Lebensstil gehört am Herzen. Vor allem das Zusammenspiel von Ernährung und Sport im Alltag faszinieren mich, deshalb steht natürlich auch ein ausgeglichenes tägliches Sportprogramm auf meinem Plan.
Wenn ich ein Lebensmotto hätte, wäre es also wahrscheinlich: „Eat. Train. Sleep. Repeat.“ Ein angemessener Schönheitsschlaf ist schließlich ein weiterer Faktor für einen gesunden Lebensstil!

Ich wünsche Euch also viel Spaß beim Stöbern in unseren Leckereien! Lasst es Euch schmecken!
Eure Frederike